Erste Campus

Ort

Wien, Österreich

Auftraggeber

Erste Bank Immobilien GmbH & Co KG, Wien

Geschäftsbereich

Gebäudetechnik (HKLS)

Gewerke

Heizung, Kälte

Projektbeschreibung

Die Erste Campus Immobilien GmbH & Co KG errichtet im Auftrag der Erste Group am ehemaligen Areal des Südbahnhofes Ihr neues Headquarter, welches ab 2016 das Arbeits- und Kommunikationsumfeld der Mitarbeiter aus mehreren Unternehmen der Erste Group und der Erste Bank Österreich unter einem Dach vereint.
Der Standort verfügt über 4.500 Arbeitsplätze auf einer Grundstücksfläche von 25.000 m², 7-13 Ober- und 3 Untergeschoßen auf 6 Bauteile verteilt mit einer oberirdischen Bruttogeschoßfläche von 117.000 m² und 48.000 m² unterirdisch, 600 Garagenplätzen für PKW sowie rd. 300 für Fahrräder und 50 für Motorräder; das Bauvolumen ist mit rd. € 300.000.000,- veranschlagt.
Besonderer Wert wird auf das nachhaltige Bauen gelegt, welches durch ein begleitendes Produkt- und Chemikalienmanagement gesichert ist. Der Erste Campus wurde im Rahmen der Gebäudezertifizierung nach dem DGNB-System von der Österreichischen Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft (ÖGNI) geprüft und mit dem Vorzertifikat „DGNB-Gold“ ausgezeichnet.

Die gesamten Haustechnikinstallationen wurden an die Arge TGA bestehend aus den Firmen Ortner - Bacon - Elin vergeben.

Zurück