Tribünen Krieau

Die 1912 bis 1914 im Jugendstil erbauten Tribünen der Pferderennbahn Krieau befinden sich im heutigen ViertelZwei und wurden zu Büros mit Traumaussicht umgebaut. Schon beim Betreten sticht einem der einzigartige Mix aus denkmalgeschütztem Altbestand und moderndem Neubau ins Auge. Hier findet man den ersten schrägen Heizköper Österreichs genauso wie die erste selbsttragende Treppe Europas.